Donnerstag, 23. Juli 2015

Blue Secrets- der Kuss des Meeres von Anna Banks






Ich krachte gegen ihn, als hätte mich jemand von hinten geschubst.


Titel: Blue Secrets - Der Kuss des Meeres
Autor:Anna Banks
Seiten:448
Buchart : TB
Verlag: cbt
Bestellcode:978-3-570-30879-0

Kosten : € 8,99 
Alter: ab 13 Jahren

Genre:Meeresvolk
Vorgängerbände:-
Folgebände:Das Flüstern der Wellen
Der Ruf des Ozeans

Verfilmung:nein


Das Cover ist toll getroffen, alleine da Emma noch keine Flossen hat und so durch das Meer taucht.


Der Start einer Reihe mit unwiderstehlicher Sogwirkung
Als Emma den süßen Galen zum ersten Mal sieht, fallen ihr sofort seine violetten Augen auf – denn ihre haben dieselbe Farbe. Und tatsächlich bergen sie ein Geheimnis: Galen ist nämlich ein Syrena, Prinz der Meere, und er spürt eine heftige Anziehung zu diesem Menschenmädchen, das mit den Fischen reden kann! Das kann nur eines bedeuten: Auch in ihren Adern fließt das Blut der Syrena. Doch falls sein Verdacht sich bestätigt, ist Emma eine Erbin Poseidons – und damit für einen anderen bestimmt …


Es gibt 3 Teile zu der Geschichte.

Es geht um Emma die angst vor dem Wasser hat und mit ihrer Freundin Cloe an den Strand geht, dort treffen die beiden Galen und seine Schwester . Die kommen ins Gespräch und Galen ist fasziniert von Emma ihren aussehen,  fast weißes Haar , Albaster haut und violette Augen,  sie musste eine Syrena sein, eine Meerjungfrau. Aber Emma mag das Wasser nicht wirklich irgendetwas sträubt sich da bei ihr. Cloe und Emma gehen aber dennoch ins Wasser und sind bald weit rausgetrieben, beide sitzen je auf einem Surfbrett als ein Hai kommt, die Begegnung nimmt kein gutes Ende , Cloe stirbt und Emma lebt a nach wie in Watte,  die schule geht wieder los und wer kommt in die schule als neuer Schüler genau Galen.  Und der will Emma überzeugen was sie ist....

Die Geschichte bist eigentlich toll, super das Meervolk und deren Umgebung beschrieben,  aber öfters hatte ich das Gefühl es geht nicht weiter,  dann passierte wieder soviel und wieder dann nix los, ein auf und ab und Emma fand ich öfters auch nervig mit ihrer Einstellung, als wenn sie den Plan der Welt hat und andere zu doof.die letzten 150 Seiten waren dann total spannend,  das was mir die ganze zeit gefehlt hat.

Ich will dennoch den zweiten Teil lesen, alleine um nun zu wissen was Emma kann, was sie vererbt hat und wer Ire Mutter ist,ich weiß es ja, aber warum sie so entschieden hat das macht mich noch ganz kirre ;)

Das Buch hat eine gute Schriftgröße und nicht so ein fitzelzeug wie einige Bücher wo man fast eine Lupe braucht. Trotz der hoch und tief ist es der Schriftstellerin super gelungen eine Unterwasser Welt zu erschaffen die man sich gut vorstellen kann.


Anna  Banks - Blue Secrets - Der Kuss des MeeresAnna  Banks - Blue Secrets – Das Flüstern der WellenAnna  Banks - Blue Secrets - Der Ruf des Ozeans


Anna Banks (Autorin)
Anna Banks ist die Autorin der New York Times-Bestsellerreihe Blue Secrets (Der Kuss des Meeres,Das Flüstern der Wellen und Der Ruf des Ozeans). Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Crestview, Florida.