Samstag, 30. Januar 2016

Jägermond - Die Tochter des Sphinx von Andrea Schacht




Feli gelingt es, aus einem verunglückten Auto nicht nur die Fahrerin zu retten, sondern auch ihre weiße siamesische Katze. Feli erkennt deren Ohrring, der sie als Bewohnerin des magischen Katzenreichs Trefélin ausweist. Der letzten Bitte der weißen Siamesin folgend, bringt Feli sie zurück in ihre Heimat. Dort erfährt die junge Frau Schreckliches. Irgendjemand ermordet in der Welt der Menschen Katzen. Gemeinsam mit ihren Freunden beschließt Feli, die Schuldigen aufzuspüren. Sie ahnen nicht, wie skrupellos ihr Gegner ist – bis auf sie geschossen wird. 

Krönender Abschluss der Reihe.
Feli muß wieder nach Trefelin , die Katzenwelt um eine verstorbene Katze dort die letzte Ehre zu erweisen. Aber das ist nicht das Schlimmste, ein Buch ist verschwunden mit dem Geheimnis der Katzenwelt und dieses darf nicht ans Licht kommen. So beginnt ein Katz und Maus Spiel in unserer Welt und in der Katzenwelt.
Hut ab , was ganz toll ist wie die Katzenwesen beschrieben sind, nicht hingeklatscht, nein man hat sich echt Zeit genommen. So werde Menschen knapp beschrieben aber nicht die Katzenwelt.
Wer Katzen mag wird die Geschichte lieben. Mein Problem wie immer ich hab mit Teil 3 angefangen aber das hat der Geschichte nichts abgebrochen, da man immer Rückblenden hat was in den anderen Teilen passiert ist.Und so wusste ich alles von den Vorgängern. Aber kein Ellenlange Vorwort sondern echt immer an passenden Stellen ein Rückblick.
Auch in diesem Buch ein tolles Schriftbild.

Ich werde mir auf jedenfall die beiden anderen Teile holen :) 
Andrea Schacht war lange Jahre als Wirtschaftsingenieurin und Unternehmensberaterin tätig, hat dann jedoch ihren seit Jugendtagen gehegten Traum verwirklicht, Schriftstellerin zu werden. Ihre historischen Romane um die scharfzüngige Kölner Begine Almut Bossart gewannen auf Anhieb die Herzen von Lesern und Buchhändlern. Mit »Die elfte Jungfrau« kletterte Andrea Schacht erstmals auf die SPIEGEL-Bestsellerliste, die sie seither mit schöner Regelmäßigkeit immer neu erobert. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen in der Nähe von Bonn. 
Jägermond. Die Tochter des Sphinx Jägermond. Im Auftrag der KatzenköniginJägermond 1. Im Reich der Katzenkönigin
Cover : 2/ 2
Klappentext: 2 / 3
Personen: 2 / 3
Schreibstil: 2 / 3
Spannung:3 / 3
Gefühle: 3 / 3
Handlung: 2 / 3