Sonntag, 15. März 2015

Sirenenfluch von Lisa Papademetriou

Sirenenfluch



Mit Windgeschwindigkeiten von gut 80 Kilometern pro Stunde und Wellen bis zu einer Höhe von sechs Metern wird Wirbelsturm Bonita vorraussichtlich am Mittwoch gegen 15 Uhr Ostküstenzeit Shelter Bay erreichen.


Aus dem Amerikanischen von Hanna Ermakov

ab 14 Jahren, 1. Auflage 2011 

304 Seiten, 13.5 x 21.0 cm 
ISBN 978-3-7855-7048-7
Klappenbroschur mit Spotlack
9,95 € (D)
10,30 € (A)



Schön gehalten mit den Blumen und dem verschwommens Mädchen im Hintergrund


  • Ein neuer Sommer beginnt in Shelter Bay. Das Küstenstädtchen füllt sich mit Touristen und Leben, doch Will kann den Trubel nicht genießen. Noch immer belastet ihn der schreckliche Tod seines Bruders Tim, der vor einem Jahr im Meer ertrunken ist. 

    Eines Tages jedoch taucht ein wunderschönes Mädchen namens Asia Marin in der Stadt auf, das Will auf der Stelle verzaubert. Wills beste Freundin Zoe traut der Fremden nicht. Doch Will ist fasziniert von Asia und möchte mehr über sie erfahren.
    Dabei stößt er auf den uralten Mythos von den Sirenen, die Seemänner in den Tod locken. Als wieder jemand ertrinkt, wächst ein schrecklicher Verdacht in Will. Und dennoch fühlt er sich von Asia magisch angezogen …

    „Sirenenfluch“ ist der erste Band einer Trilogie. Der Titel des zweiten Bandes lautet „Furienlied“.


Es geht um Will der seinen Bruder Tom bei einer Segeltour verlor da sie in ein Unwetter gerieten, er kann sich nur an nichts mehr erinnern und seit dem ist sein Vater auch sehr komisch zu ihm. Aber der Sommer kommt und so auch seine beste Freundin Zoe, die immer nur zu den Ferien da ist, die beiden verbinden den Tot zu Tom, da alle Drei gut befreundet waren.
Durch Zufall lernt Will Asia kennen, ein Geheimnisvolles Mädchen und er findet sie toll, nur sie hatein geheimniss. Immer öfters trifft er sie in Wasser nähe und sie scheint zu wissen was damals wirklich auf dem Wasser mit Tom passiert ist und seine Neugierde bringt ihn eher immer mehr in Gefahr.
Geschichte -Top
Schreibstil- Top
Tolles Buch !
Ich habe es empfohlen bekommen und alle Bücher die man mir gerade ans Herz gelegt hatte waren ein Reinfall, aber das mal gar nicht.
Die Figuren sind toll und Lebensecht beschrieben und ich konnte mich super in die Geschichte mit einbringen.Ich freue mich schon auf dem zweiten Teil da ich wissen mag wie es weiter geht.



SirenenfluchFurienlied