Dienstag, 28. Juni 2016

Königin der Dunkelheit von Sherrilyn Kenyon






 Acheron teleportiert sich in den großen Saal, wo die vergoldete Statue der Athene stand.


  Titel: Königin der Dunkelheit
Autor: Sherrilyn Kenyon
Seiten: 448
Buchart : TB
Verlag: Blanvalet
Bestellcode: 978-3-7341-6059-2

Erhältlich :  05 / 2016

Kosten : €9,99
Alter:  -
Buchrichtung: Fantasy
Vorgängerbände: siehe unten

Folgebände:  -

Verfilmung: -


Von den Fans sehnlichst erwartet: Der erste aller Dark Hunter findet seine Erfüllung!
Tory will den Ruf ihres Vaters wiederherstellen und ein für allemal beweisen, dass es Atlantis wirklich gegeben hat. Nicht einmal die griechischen Götter selbst könnten sie davon abhalten. Davon ist Tory fest überzeugt – bis sie das Tagebuch von Acherons Schwester Ryssa findet, das bei vielen gefährliche Begehrlichkeiten auslöst. Auch Acheron, von seinen Freunden Ash genannt, wird auf Tory aufmerksam. Er will verhindern, dass alle Welt von seiner unrühmlichen Vergangenheit erfährt. Doch bald empfindet er mehr für die junge Frau, als er sich je hätte erträumen lassen. Ebenso wächst die Gefahr, in der die beiden schweben …


 Erstmal ganz Lieben Dank an den Blanvalet Verlag für das kostenlose Leseexemplar :)
Das ist nun der zweite Teil über Acheron .
Hier geht es um Tory die den Traum hat das Geheimnis von Atlantis zu lüften. Acheron will das verhindern, dann könnte seine Vergangenheit ans Licht kommen und das wäre tragisch, also versucht er Tory davon abzuhalten weiter zu forschen. Aber die taffe Frau sieht das nicht ein und ihr Trupp birgt ein Tagebuch von Ryssa, die Schwester von Acheron und das Buch ist noch fast im komplett guten Zustand. Auf einmal passieren Vorfälle und Torys Team schwebt in Lebensgefahr und Acheron beschützt Tory und merkt das er sie doch mehr mag als er will ;)
Ich muß sagen der erste Teil hat ich mehr in den Bann gezogen, aber dennoch war das Buch unterhaltsam. Man erfährt immer mehr über die Erstehung der Dark Hunters und das war für mich das wichtigste.
Ich denke wer den ersten Teil nicht gelesen hat fehlt einiges an Hintergrund Infos da es in dem Teil nicht viel Vorworte gibt um einiges aufzuklären, was ich persönlich gut finde :=)
Ich kam dennoch gut in das Buch herein und ich muß sagen Acheron ist  echt toll *-*
Pluspunkte:
- Man sieht das Acheron eben nicht so gefühllos ist
- an erfährt immer mehr der Hunters
Minuspunkte:
- für Leute die den ersten Teil nicht kennen, werden sie , denke ich, schwer ins Buch rein kommen
Cover:
- wie immer ist eine Person auf dem Cover, ist wie ein Markenzeichen der Autorin :)


Die promovierte Historikerin Sherrilyn Kenyon schreibt seit ihrem zehnten Lebensjahr und ist mittlerweile eine der erfolgreichsten Autorinnen weltweit. Unter ihrem Pseudonym Kinley MacGregor veröffentlichte sie höchst erfolgreich Highland-Sagas. Doch vor allem mit ihren Dark-Hunter-Romanen begeistert sie ihre Leser und erobert seit Jahren regelmäßig Spitzenplätze der New-York-Times-Bestsellerliste. Gemeinsam mit ihrem Mann und drei Söhnen lebt Sherrilyn Kenyon in Tennessee.


DARK HUNTER-SERIE VON SHERRILYN KENYON