Montag, 29. Februar 2016

Rush of Love - Verführt von Abbi Glines


Wenn du willst, was du nicht haben kannst …
Wenn du willst, was du nicht haben kannst … Nach dem Tod ihrer Mutter verlässt Blaire ihr Zuhause, um bei ihrem Vater und dessen neuer Familie in einem luxuriösen Strandhaus zu leben. Vor allem ihr attraktiver Stiefbruder Rush lässt sie jedoch immer wieder spüren, dass sie nicht willkommen ist. Er ist so abweisend wie anziehend, so verletzend wie faszinierend, er ist verwirrend und unwiderstehlich – und er kennt ein Geheimnis, das Blaires Herz mit einem Schlag für immer brechen könnte.


Ich habe das Buch bei unseren Kiosk gefunden und hab da glatt auch den zweiten Teil in der 'Grabbelkiste' gefunden und mitgenommen da mir der Klappentext zusagte. 
Ich bin eher nicht so der Fan von solchen Büchern wo es fast nur um Sex geht, ich bin dann so eine ich überlese es einfach ;) Die Story war für mich einfach genial und ich mochte Blaire und Rush einfach von ihrer Art. Das Buch lies sich leicht lesen und ich habe immer mit Blaire mitgefiebert , den sie hat mir echt Leid getan.
In dem Buch geht es um Blaire und von ihrer Sichtweise wird das Buch auch beschrieben. Ihre Mutter ist an Krebs gestorben, das Haus ihrer Großmutter musste sie verkaufen um die Arztkosten soweit zu bezahlen. Das einzige was ihr geblieben ist , ist ihr alter Truck und mit diesen macht sie sich auf zu ihren Vater, der aber ist mit seiner neuen Frau im Urlaub. So steht sie dann Rush gegenüber und der zeigt ihr sofort die kalte Schulter und gibt ihr die 'Besenkammer' zum schlafen, aber das ist Blaire egal, sie sucht sich Arbeit und will schnell eine eigene Wohnung. Immer mehr aber wird sie in die Welt der Reichen mit rein gezogen, findet neue Freunde und auch Rush schleicht immer um sie herum, aber wenn er ihr dann doch zu nahe kommt, verzieht er sich sofort als wäre Blaire ansteckend ;)
Ein Katz und Maus beginnt, dazu viel Freundschaft, die Vergangenheit und viel Gefühl und natürlich die fiese Schwester von Rush die gleich zeigt das Sie Blaire richtig hasst, aber warum weiß Blaire nicht. 
Irgendwann kommt sie dem Geheimmiss ihrer Familie auf der Spur und wird von dem Menschen den sie vertraut , mehr als Verraten ....

Abbi Glines, 1977 in Birmingham (Alabama) geboren, schrieb zahlreiche Fantasy- und Jugendbücher, bevor ihr mit ihren »New Adult«-Romanen der internationale Durchbruch gelang. Heute lebt die erfolgreiche Bestsellerautorin mit ihrem Mann und drei Kindern in Fairhope (Alabama).

Rush of Love - VerführtRush of Love - VereintRush too Far - ErhofftYou were Mine - UnvergessenTake a Chance - BegehrtSimple Perfection - ErfülltTwisted Perfection - ErsehntLittle Lies - Vollkommen vertrautLittle Secrets - Vollkommen verliebt

Cover : 2 / 2
Klappentext: 3 / 3
Personen: 3 / 3
Schreibstil: 2 / 3
Spannung: 2 / 3
Gefühle: 3 / 3
Handlung: 3 / 3