Donnerstag, 11. Juni 2015

Die Spiderwick Geheimnisse - Der eiserne Baum von Holly Black




Der Motor des Kombis brummte schon.


Titel: Der eiserne Baum

Autor: Tony DiTerlizzi und Holly Black
Seiten: 128
Verlag: cbj
Bestellcode : ISBN: 978-3-570-12921-0
Kosten : € 8,50
Genre: Kinder und Jugendbuch
Vorgängerbände:
Band 1 Eine unglaubliche Entdeckung
Band 2 Gefährliche Suche
Band 3 Im Bann der Elfen
 Fortsetzungen :Band 5 Die Rache der Kobolde
Band 6 Das Lied der Nixe
Band 7 Die Rückkehr der Riesen
Band 8 Die Rache des Wyrm

Verfilmung: Die Spiderwicks


Zeigt Mallory im gläsernen Sarg, passend zur Story.


Der Spuk geht weiter!

Mallory ist entführt worden! Um sie zu retten, folgen Jared und Simon einem verschlüsselten Hinweis, der sie in einen alten Steinbruch führt. Hier befindet sich seit jeher das Reich der Zwerge, das vom schrecklichen Mulgarath beherrscht wird. Die Zwillinge können Mallory zwar aus der Gewalt der Zwerge befreien, doch dann sehen sie Mulgarath, wie er das Buch der magischen Geschöpfe in Händen hält.
 



Die Hälfte der Bücher hab ich nun durch ;)
Man ist gleich wieder mitten im Geschehen, was passiert in dem Buch, eine Menge !
Mallory wird entführt von den Zwergen und wird für sie zu Schneewittchen gemacht.
Die Zwillinge gehen auf Reisen um sie zu retten und landen bei den Zwergen und deren Welt aus Metall und das beste ein eiserner Baum unter der Erde so schön wie fast ein normaler Baum.

Die beiden Schriftsteller zaubern mit den Büchern eine tolle Welt, man kann sich wieder superreinversetzten und die Bilder die erleichtern das vorstellen der Geschichte den Kindern ungemein.
Mallory wird diesmal bisschen mehr ins Licht gerückt man man erfährt das erste mal das sie sich für einen Jungen interessiert.
Die Zwillinge wollen immer noch das Buch haben und suchen es natürlich.
Immernoch weiß die Mutter von gar nichts und so wird man schon wieder neugierig auf das nächste Buch man will ja wissen wie es weiter geht.