Donnerstag, 30. April 2015

Die Spiderwick Geheimnisse-Im Bann der Feen von Holly Black

Holly  Black - Die Spiderwick Geheimnisse - Im Bann der Elfen



Jared Grace nahm ein rotes Hemd aus dem Schrank, drehte es von rechts auf links und zog es verkehrt herum an.


Die Spiderwick Geheimnisse - Im Bann der Elfen

Band 3

Originaltitel: Im Bann der Elfen

Originalverlag: cbj
Aus dem Amerikanischen von An
ne Brauner 
Mit Fotos / Illustrationen von Tony DiTerlizzi

Ab 8 Jahren

Taschenbuch, Broschur, 128 Seiten14,0 x 18,7 cm

Mit s/w Illustrationen
ISBN: 978-3-570-22145-7

€ 5,95 [D] € 6,20 [A] CHF 8,50 * (* empf. VK-Preis) 

Verlag: cbj
Erscheinungstermin: 9. November 2009 


Zeigt Simnon der eine der Früchte von den Feen bekommt die nicht ganz ohne sind.


Der Welterfolg endlich im Taschenbuch!
Als die Zwillinge Jared und Simon mit ihrer Schwester Mallory in das alte, verwinkelte Haus ihrer Tante einziehen, haben sie bald das Gefühl, dass sie hier nicht allein sind. Sie wollen dem Geheimnis auf den Grund gehen, aber das kleine Volk der Kobolde, Trolle, Feen und Elfen tut alles, um das zu verhindern …

Mit einer verschlüsselten Landkarte machen die Kinder sich auf die Suche nach dem gestohlenen Handbuch und gelangen in das Reich der Elfen. Als Jared dort gefangen genommen wird, müssen sie sich entscheiden: Jareds Freiheit oder das Handbuch …

Fantastische Kinderunterhaltung vom Feinsten.


Tolle Fortsetzung der Geschichte.
Das Buch ist verschwunden und die Kids suchen es , dazu kommt das Jared vom Pech verfolgt wird.
Eine Karte bringt sie tief in den Wald wo sie einige Elfen treffen und die sind nicht so nett wie immer gesagt wird.
Ganz toll finde ich das Mallory und Jared sich immer mehr verstehen wo sie ja vorher Streithähne waren ohne ende. Aber nun glaubt sie ihm endlich und das erleichtert einiges. In dem Buch fahren sie zu ihre Tante Lucy die nun in einem Heim lebt und da ganz froh drüber ist da sie in das verfluchte Haus nicht mehr möchte, auch sie gibt den Kindern einige Tipps.

Das Buch ist wieder toll, es lässt sich leicht lesen und die Geschichte ist mit ihren immer gerade mal 128 Seiten nicht wirklich lang, aber das ist mir egal.
Da ich ja nun nur den Teil aus dem Fernseh kenne , merkt man dich wieviel in Filmen weggelassen wird.Da ich hier auch schon Band 4 liegen habe wird das natürlich auch bald verschlungen ;)