Sonntag, 31. Juli 2016

Simple Perfection von Abbi Glines






Während der Beerdingung meines Vatwwers hatte meine Mutter kein Wort mit mir gesprochen.


  Titel: Simple Perfection
Autor: Abbi Glines
Seiten: 304
Buchart : TB
Verlag: Piper Verlag
Bestellcode:  978-3-492-30483-2
Erhältlich :  02 / 2014
Kosten : € 8,99
Alter: -
Buchrichtung: Erotischer Roman
Vorgängerbände: Einige ;) (s.U.)
Folgebände:
  • Einige ;)
  • Verfilmung: -


Della will stark für Woods sein, auch wenn sich ihr Leben vor ihren Augen in nichts auflöst. Egal, wie weit sie von zu Hause flieht, die Schatten ihrer Vergangenheit lassen sie nicht los. Sie versucht, ihre tiefen Ängste und wahren Gefühle vor Woods zu verbergen, um ihn zu schützen, denn sie weiß, dass sie ihn sonst mit sich in die dunklen Tiefen reißen wird. Aber ist sie stark genug, den einzigen Menschen loszulassen, der ihr noch Halt gibt?


 Woods Vater ist tot und damit gehört Woods nun alles, so hat sein Großvater damals alles geregelt.
An seiner Seite Della die voll hinter ihm steht. Aber ihre Attacken machen beiden immer wieder zu schaffen, aber das ist Woods egal, er liebt Della über alles und auch das schaffen sie auch noch. Della arbeitet mit beim Golfplatz und hört ein Gespräch zwischen Jace und Woods das besagt das er nicht mehr so weiter machen kann und das gestörte endlich los werden muß bevor er selber irre wird. Della nimmt ihre Sachen und verschwindet , den Woods kann nur sie gemeint haben...so geht sie mit Tripp auf Reisen und will erstmal ihren Kopf frei bekommen , den sie versteht Woods in ihr ist ja das Irre Gen vorhanden. Ihre Beste Freundin aber offenbart ihr dann was , was ihr Leben eine neue Bedeutung gibt.

Das Buch geht gleich weiter wo das andere aufgehört hat. Man verschlingt die Bücher und ich war total in der Geschichte gefangen. In den ersten Teilen mochte ich Woods nicht so, aber hier in Teil 4 + 5 ist er mir sehr ans Herz gewachsen und Della mag ich eh.

Pluspunkte:
- Der Teil schließt gleich an Band 4 an
- Della und Woods gehen wieder ihren Weg und das mit Höhen und Tiefen

Minuspunkt:
- Eine Person verstirbt und ich war ziemlich erschüttert darüber ( nein nicht Woods Dad)

Cover:
- Wie immer nur Körper^^


»Seit ich ein kleines Mädchen war, habe ich immer schon Geschichten geschrieben. In meinem Kopf entsteht eine Idee, und ich schreibe sie auf.«

Bevor Abbi Glines mit ihren »New Adult«-Romanen der internationale Durchbruch gelang, schrieb sie bereits zahlreiche Fantasy- und Jugendbücher. Viele ihrer Serien wie »Rosemary Beach«, die »Sea Breeze«-Reihe oder die »Vincent Boys« sind Bestseller. Ihre neue YA-Serie heißt »Field Party«, der erste Band »Until Friday Night – Maggie und West« erscheint bei Piper im Juni. Heute lebt die erfolgreiche Bestsellerautorin mit ihrem Mann und drei Kindern in Fairhope (Alabama).