Samstag, 13. Mai 2017

Die Schatten von Race Point von Patry Francis



Im Gefängnis lernt du, das niemand unschuldig ist.


Titel: Die Schatten von Race Point
Autor: Patry Francis
Seiten: 592
Buchart : TB
Verlag:  blanvalet
  • ISBN-13: 978-3-7341-0337-7
Erhältlich : 03 / 2017
Alter: -
Kosten : €  9,99
Buchrichtung: Roman
Vorgängerbände: -
Folgebände:  -
  • Verfilmung: -


Eine Liebe, die stärker ist als das Leben

Cape Cod,1978. Als Kinder sind Hallie Costa und Gus Silva unzertrennlich, als Teenager werden sie ein Liebespaar – bis ein dramatischer Vorfall am Strand von Race Point sie scheinbar unwiederbringlich auseinandertreibt. Doch Hallie kann ihren Freund nie vergessen, und als Gus Jahre später eines Mordes angeklagt wird, muss sie sich ihren Gefühlen stellen, denn seine gesamte Existenz steht auf dem Spiel. Kann sie ihm noch einmal helfen, bevor es zu spät ist? Hallie kehrt in ihre Heimatstadt zurück und stößt dort unerwartet auf dunkle Geheimnisse von ungeahnten Dimensionen …


Danke an Katherina vom blanvalet Verlag für das kostenlose Lese Exemplar :)

Das Cover hat mich fast angesprungen da es echt toll ist und der Klappentext überzeugte das ich mich auf das Buch bewarb .

Wir lernen in dem Buch  Hallie Costa und Gus Silva kennen. Als Kinder unzertrennlich, die besten Freunde. Damals hat Gus Vater seine Mutter getötet und nur bei Hallie taute der Junge wieder auf und vertraute ihr. Und das über Jahre. Im Teenie alter kam auch die erste Liebe , aber durch einen Streit gingen beide getrennte Wege. Jahre Später , Hallie hat einen neuen Partner und lebt ihr leben, wird Gut des Mordes angeklagt und der Weg der Beiden kreuzen sich erneut.

Wir erleben hier eine sehr bewegende Geschichte der Beiden. Die Personen sind so gut beschreiben das an dachte sie leben. Die beiden haben ein in ihren Bann gezogen und man wollte wissen wie es weiter geht.
Den einen Punkt Abzug gibt es da es dennoch einige Stellen gab die sich zogen, sie wurden zwar recht schnell aufgehoben aber es bremste einen dann kurzzeitig aus.

Pluspunkte:
- Eine flüssige Geschichte mit tollen Charakteren mit leichten holperein ;)

Minuspunkte:
-

Cover:
Sehr toll, der Titel schimmert in dem Lila Ton


Patry Francis, geboren 1950 in Brockton, Massachusetts, lebt mit ihrer Familie auf Cape Cod. Ihre Erzählungen und Gedichte sind in zahlreichen literarischen Zeitschriften erschienen und wurde mehrfach für den renommierten Pushcart-Preis nominiert. Die Schatten von Race Point ist ihr erster Roman bei Blanvalet.