Samstag, 24. Januar 2015

„Bluthexe“ von Cate Tiernan



Unter der Schreibtischlampe schlug ich das Buch behutsam auf der Titelseite auf.


Dubkel gehalten mit der Farbe Rosa vermiscxht, eine schimmernde Kerze ist mit abgebildet.


  • Erscheinungsdatum Erstausgabe :09.02.2012
  • Aktuelle Ausgabe : 09.02.2012
  • Verlag : cbt
  • ISBN: 9783570380055
  • Flexibler Einband: 254 Seiten
  • Sprache: Deutsch


Magie, Liebe und Gefahr Morgan hat das Buch der Schatten ihrer leiblichen Mutter gefunden und erfährt endlich mehr über ihre Herkunft. Doch sie ist geschockt, als sie herausfindet, dass sie von den Woodbanes abstammt, dem dunklen Wiccaclan. Zudem scheint ihre ehemals beste Freundin Bree einen Racheplan zu schmieden. Morgan macht sich auf alles gefasst, doch nicht nur von Bree geht Gefahr aus …


Schwächer als Teil zwei- aber dennoch gut.
Morgan erfährt nun immer mehr aus der Geschichte ihrer Familie, liegt daran das sie nun das Buch der Schatten ihrer Mutter hat. Sie merkt immer mehr das ihre Kräfte was besonderes sind.
Sie leidet dennoch weiter unter den Bruch der Freundschaft zu Bree , mal vermisst sie sie und dann könnte sie ihr den Hals umdrehen.
In dem Buch taucht Hunter auf, Cals Bruder und sagt Morgan einige Sachen über Cal die sie nicht hören will. 
Das Buch ist eine gute Fortsetzung da man nun mehr erfährt, was mich ab stört das Mortgan Cal alles glaubt und ich habe das Gefühl er ist nicht ehrlich. 
Mal sehen was in Band vier so passiert , welches ich aber noch nicht Besitz und mein SuB selber erstmal kleiner werden muss ;)