Mittwoch, 21. Januar 2015

„Hexenflammen - Ein Band aus Wasser“ von Cate Tiernan



 Feuer.


  • Wieder die Zwillinge ;) Und wieder schön mit den Mustern.

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe :18.03.2013
  • Aktuelle Ausgabe : 18.03.2013
  • Verlag : cbt
  • ISBN: 9783570380369
  • Flexibler Einband: 316 Seiten
  • Sprache: Deutsch


Zwei Schwestern und ein Band der Magie, das alles verändert ... Clio Martin und Thais Allard sind wie Tag und Nacht. Und doch fließt das gleiche Blut in ihren Adern: Hexenblut. Gemeinsam können die Zwillinge alles erreichen, denn sie sind vereint durch ein Band der Magie. Wäre da nicht der Mann, den sie beide lieben. Und ein skrupelloser Hexenzirkel, der es auf ihre Macht abgesehen hat. Doch die wahre Gefahr geht von einem tödlichen magischen Gegner aus, der die Schwestern entzweit – und sie vernichten will … Die Würfel sind gefallen, die Weichen für den Hexenzirkel neu gestellt – und doch schweben Clio und Thais immer noch in höchster Lebensgefahr. Die Zwillinge stehen vor ihrer größten Herausforderung, denn jetzt sind sie nicht mehr nur Schwestern, sondern auch Rivalinnen der Liebe – einer Liebe, die ihnen eine folgenschwere Entscheidung abverlangt ...


Gelungender Abschluss !!
Clio verliert sich an die Dunkle Magie, will den Unsterblichkeits zauber erlernen.
Thais will von den allen nichts wissen und versucht ein Zauber zu erlernen damit sie Daedalus seine Kraft zu rauben.
Aber das ist nur Nebensache, Richard und Manon altern auf einmal und Petra scheint schwächer zu werden und Luc sieht nun Gesichtsmässig aus wie ein Schwein, das Ritual hat selber seine Wege gemacht und jeder hat irgendwas bekommen oder verloren.
Aber das ist nicht das schlimmste Daedalus will Melita wieder um sich haben. 
Immer mehr verstrickt sich Clio in die dunkle Magie und ist fast schon blind in alle dem . 
Petra merkt das zwischen den den Zwillingen etwas passiert ist und will sich aber nicht einmischen.
Dann kommt noch dazu das Sophie und Manon sichtrennen und erst da merkt der Zirkel das alles kaputt geht und keiner weiß was er machen soll. Und dann kommt es zum entschiedenen 'Kampf' und der endet wohl anders als was man aus den anderen Teilen so kennt, es lief ganz anders.
Ich bin sehr traurig das die Reihe erstmal vorbei ist und hoffe das es da noch ein paar Teile von geben würde, wäre ja toll, mal sehen.
Cate Tiernan gehört für mich zu den besten Autorinnen, sie schreibt so herrlich locker :)